Mitgliederporträt


Vor- und Nachname: Martin Paffrath
Jahrgang: 1969
Im Verein seit: 12.05.2014
Warum ich laufe: In erster Linie um fit zu bleiben, und um nicht der Fettleibigkeit zur verfallen, dann sicherlich bei der IRONMAN Langdistanz am Schluss den Marathon vernünftig zu absolvieren. Bei Verletzungsfreiheit eventuell noch mal eine Medaille bei den Deutschen Meisterschaften in der Seniorenklasse zu erhaschen.
Bestzeiten:
800 m

1:51,3 (Stuttgart (Indoor))

1000 m 2:28,0 (Wetzlar)
1.500 m 3:54,1 (Edenkoben)
3.000 m 8:36,7 (St. Augustin)
5.000 m 15:24,6 (Mönchengladbach)
10.000m 32:45,5 (St. Augustin)
HM: 01:11:48 (Bonn)
25 km 01:27:48 (Dülmen)
Marathon: 02:58:36 (Duisburg)
Triathlon:

07:21:30 (IRONMAN 70.3 Kraichgau)

Persönliche Ziele:

Gesund bleiben, IRONMAN Langdistanz, Medaille Seniorenklasse Deutsche Meisterschaft.

Schönste Läuferisches Erlebnis:
  • 2. Platz bei den Deutschen Cross Meisterschaften Lauterbach 1986.
  • Westdeutscher Hallenmeister 1989 Dortmund 800 Meter.
  • 25KM Westdeutsche Meisterschaften 1986 in Dülmen.
  • 3000 Meter auf der Bahn 1987 in St. Augustin mit persönlicher Bestzeit.
  • Training mit Trainer Dr. Karl Lennartz 3x5000 Meter im Niederpleiser Wald auf der legendären 2. Runde 1986 kurz vor den Deutschen Cross Meisterschaften.